Exchange Server 2016 Device CAL

24,00 €*

Versand in 15 Minuten

Produktnummer: 1001-454
Ähnliche Artikel

Lieferumfang: Lizenzrecht
Version: 2016 Device CAL
SKU: PGI-00683
Kundengruppe: gewerblich
Zustand: Lizenz aus Wiedermarktung

Für Ihre Sicherheit:
auditsichere Volumenlizenzen von Unternehmen aus Wiedervermarktung geprüft von zertifizierten Microsoft Licensing Professional (SAM) Mitarbeitern.

Bei S2 Software erhalten Sie:
zertifizierte, sichere Lizenzübertragungsformulare zur rechtskonformen Übertragung. Diese Unterlagen werden in einem Audit benötigt.

Produktinformationen "Exchange Server 2016 Device CAL"

Geräte-CAL: Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Dieser Lizenztyp ist dann optimal, wenn an einem Gerät mehrere Nutzer arbeiten. Beispielsweise PCs an einer Hotelrezeption, PCs, die von einem Team abwechselnd eingesetzt werden, PCs aus einem PC-Pool etc.

 

Passend zum Produkt

Exchange Server 2016 Standard
Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard können Sie auf Smartphones, Tablets, Desktop-PCs und im Web mehr Aufgaben erfüllen und dabei auf eine Vielzahl von Outlook-Funktionen zurückgreifen. Die Integration von Exchange in Outlook, SharePoint und OneDrive for Business unterstützt Sie bei der Zusammenarbeit mit Kollegen, wenn Sie Dokumente freigeben. Durchsuchen Sie Ihre E-Mails noch schneller und erhalten Sie genauere Ergebnisse.  Freuen Sie sich über einen verbesserten Posteingang in Outlook und Outlook im Web. Profitieren Sie von einer stabilen Architektur (lokal und online), die die Daten Ihrer Organisation schützt und Sie bei der Einhaltung von rechtlichen Anforderungen mit verbesserten Tools unterstützt, die in Exchange integriert und einfach zu verwenden sind. Mit Exchange 2016 erreichen Sie mehr als je zuvor.  Die Domänen-Controller müssen mindestens auf Basis von Windows Server 2008 R2 laufen. Als Basisbetriebssystem unterstützt Exchange Server 2016 ausschließlich Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016. Die neue Version Windows Server 2016 soll erst im nächsten Jahr erscheinen und wird daher wohl noch nicht offiziell von Exchange Server 2016 unterstützt. Microsoft wird die Kompatibilität aber mit einem kumulativen Update (CU) oder einem Service Pack (SP) nachreichen beziehungsweise schon mit der RTM zur Verfügung stellen. Ob diese aber mit der Technical Preview von Windows Server 2016 zusammenarbeitet, ist derzeit noch nicht klar. Sie können Exchange Server 2016 allerdings nicht auf Servern mit Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 installieren.    Systemanforderungen:  CPU: Auf der x64-Architektur basierender Computer mit Intel-Prozessor, der die Intel 64-Architektur (früher als Intel EM64T bezeichnet) unterstützt, AMD-Prozessor, der die AMD64-Plattform unterstützt RAM: Varianten der Exchange Server-Rolle, Postfach: mindestens 8 GB, Edge-Transport: mindestens 4 GB. Festplatte:  30 GB auf Laufwerk, auf dem Exchange Server installiert wird, ; zusätzliche 500 MB für jedes UM-Sprachpaket, 200 MB verfügbarer Speicherplatz auf Systemlaufwerk, Ein Festplattenlaufwerk, auf dem die Warteschlangendatenbank gespeichert wird, mit mindestens 500 MB freiem Speicherplatz. Anzeige: 1024 x 768 Pixel (XGA) oder höher Betriebssystem: Windows Server 2016 Standard oder Datacenter, Windows Server 2012 (R2) Standard oder Datacenter, Windows 10, Windows 8.1

379,00 €*
Versand in 15 Minuten

Passend zum Produkt

Exchange Server 2016 Standard
Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard können Sie auf Smartphones, Tablets, Desktop-PCs und im Web mehr Aufgaben erfüllen und dabei auf eine Vielzahl von Outlook-Funktionen zurückgreifen. Die Integration von Exchange in Outlook, SharePoint und OneDrive for Business unterstützt Sie bei der Zusammenarbeit mit Kollegen, wenn Sie Dokumente freigeben. Durchsuchen Sie Ihre E-Mails noch schneller und erhalten Sie genauere Ergebnisse.  Freuen Sie sich über einen verbesserten Posteingang in Outlook und Outlook im Web. Profitieren Sie von einer stabilen Architektur (lokal und online), die die Daten Ihrer Organisation schützt und Sie bei der Einhaltung von rechtlichen Anforderungen mit verbesserten Tools unterstützt, die in Exchange integriert und einfach zu verwenden sind. Mit Exchange 2016 erreichen Sie mehr als je zuvor.  Die Domänen-Controller müssen mindestens auf Basis von Windows Server 2008 R2 laufen. Als Basisbetriebssystem unterstützt Exchange Server 2016 ausschließlich Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016. Die neue Version Windows Server 2016 soll erst im nächsten Jahr erscheinen und wird daher wohl noch nicht offiziell von Exchange Server 2016 unterstützt. Microsoft wird die Kompatibilität aber mit einem kumulativen Update (CU) oder einem Service Pack (SP) nachreichen beziehungsweise schon mit der RTM zur Verfügung stellen. Ob diese aber mit der Technical Preview von Windows Server 2016 zusammenarbeitet, ist derzeit noch nicht klar. Sie können Exchange Server 2016 allerdings nicht auf Servern mit Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 installieren.    Systemanforderungen:  CPU: Auf der x64-Architektur basierender Computer mit Intel-Prozessor, der die Intel 64-Architektur (früher als Intel EM64T bezeichnet) unterstützt, AMD-Prozessor, der die AMD64-Plattform unterstützt RAM: Varianten der Exchange Server-Rolle, Postfach: mindestens 8 GB, Edge-Transport: mindestens 4 GB. Festplatte:  30 GB auf Laufwerk, auf dem Exchange Server installiert wird, ; zusätzliche 500 MB für jedes UM-Sprachpaket, 200 MB verfügbarer Speicherplatz auf Systemlaufwerk, Ein Festplattenlaufwerk, auf dem die Warteschlangendatenbank gespeichert wird, mit mindestens 500 MB freiem Speicherplatz. Anzeige: 1024 x 768 Pixel (XGA) oder höher Betriebssystem: Windows Server 2016 Standard oder Datacenter, Windows Server 2012 (R2) Standard oder Datacenter, Windows 10, Windows 8.1

379,00 €*
Versand in 15 Minuten

Ähnliche Artikel

Exchange Server 2016 User CAL
Nutzer-CAL:Eine Nutzer-CAL berechtigt einen bestimmten Nutzer zur Verwendung einer beliebigen Anzahl von Geräten, wie z.B. Firmen-PC, privater PC, Mobiltelefon etc., von welchen er auf die Serversoftware zugreifen darf. Diesen Lizenztyp sollten Sie dann wählen, wenn ein Nutzer mit mehreren Geräten auf den entsprechenden Server zugreift und zum Beispiel neben seinem PC auch sein Smartphone nutzt, um E-Mails abzurufen oder ein Tablet als Zweitgerät einsetzt. Gleiches gilt, wenn den Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben wird, auch Ihre privaten Geräte zu nutzen und sich mit diesen im Netzwerk anzumelden.  

24,00 €*
Versand in 15 Minuten

Kunden kauften auch

Exchange Server 2016 User CAL
Nutzer-CAL:Eine Nutzer-CAL berechtigt einen bestimmten Nutzer zur Verwendung einer beliebigen Anzahl von Geräten, wie z.B. Firmen-PC, privater PC, Mobiltelefon etc., von welchen er auf die Serversoftware zugreifen darf. Diesen Lizenztyp sollten Sie dann wählen, wenn ein Nutzer mit mehreren Geräten auf den entsprechenden Server zugreift und zum Beispiel neben seinem PC auch sein Smartphone nutzt, um E-Mails abzurufen oder ein Tablet als Zweitgerät einsetzt. Gleiches gilt, wenn den Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben wird, auch Ihre privaten Geräte zu nutzen und sich mit diesen im Netzwerk anzumelden.  

24,00 €*
Versand in 15 Minuten
Exchange Server 2016 Enterprise User CAL
Nutzer-CAL:Eine Nutzer-CAL berechtigt einen bestimmten Nutzer zur Verwendung einer beliebigen Anzahl von Geräten, wie z.B. Firmen-PC, privater PC, Mobiltelefon etc., von welchen er auf die Serversoftware zugreifen darf. Die Enterprise User CAL Lizenz ist erforderlich für den Zugriff auf Enterprise-Leistungsmerkmale von Exchange Server 2016 wie Unified Messaging mit Voicemail-Funktion, Exchange Online Protection für den erweiterten Schutz vor Viren und Spam, integrierte Archivierungsfunktionalität und Schutz vor Datenverlust. Enterprise CALs setzen grundsätzlich eine Standard CAL voraus und können damit nur als Add-on lizenziert werden.Diesen Lizenztyp sollten Sie dann wählen, wenn ein Nutzer mit mehreren Geräten auf den entsprechenden Server zugreift und zum Beispiel neben seinem PC auch sein Smartphone nutzt, um E-Mails abzurufen oder ein Tablet als Zweitgerät einsetzt. Gleiches gilt, wenn den Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben wird, auch Ihre privaten Geräte zu nutzen und sich mit diesen im Netzwerk anzumelden. Mit dem Nutzer-CAL haben Sie die Möglichkeit die Software auf einer beliebigen Anzahl von Geräten, wie z.B. Firmen-PC, privater PC, Mobiltelefon etc. zu nutzen. Nur Sie als Nutzer sind dann nutzungsberechtigt und müssen eingeloggt sein.

32,00 €*
Versand in 15 Minuten
SQL Server 2012 Standard
Mit dem MS SQL Server 2012 Standard bekommen Administration im jeweiligen Unternehmen ein hochwertiges System auf dem kritische Datenbankanwendungen laufen zur Verfügung gestellt. Ein solcher Server bietet dem Administrator die Möglichkeit, die Berechtigungen für den Datenbankzugriff entsprechend gestalten zu können. Servernutzung unter Kontrolle: Mit dem Report Builder 3.0 können qualitative Berichte erstellt werden, die in Excel aufbereitet eine perfekte Statistik liefern, wie die Nutzung des Servers durch die einzelnen Anwender aussieht. Zudem obliegt es dem Systemadministrator zu entscheiden, ob er mittels des Tools Windows Power Shell 2.0 einzelne Verwaltungsaufgaben automatisiert ablaufen lässt oder alle Arbeiten manuell erledigen möchte. Die unterschiedlichen Features der Datenbankverwaltungen, die neben einer hohen Verfügbarkeit eine ausreichende Skalierbarkeit sowie Sicherheit garantieren, werden nicht nur von kleinen und mittelständischen Unternehmen geschätzt. Die umfangreichen Möglichkeiten der Analysen und die Erstellung von Berichten ermöglicht es Entscheidungsträgern, Kosten zu sparen - und das ist in der heutigen Zeit ein wesentlicher Punkt, den jedes Unternehmen erreichen möchte. Für den Anwender aber ist die zentrale Datenplattform ein enormer Gewinn und so ist es häufig egal, von welchen Standort oder von welchem Gerät aus dieser auf die entsprechenden Dateien und Bericht zugreifen möchte. Die zusätzliche Cloud Integration ist ein wesentliches Merkmal und zeigt, dass Microsoft auch hier kunden- und zukunftsorientiert arbeitet.   Systemanforderungen  CPU: 1,4 GHz, x64-Prozessor, empfohlen 2,0 GHz oder schneller Prozessortyp: AMD Opteron, AMD Athlon 64, Intel Xeon mit Intel EM64T-Unterstützung, Intel Pentium IV mit EM64T-Unterstützung RAM: 1 GB, empfohlen 4 GB Festplatte: mind. 6 GB Display: Super VGA-Grafikkarte mit einer Mindestauflösung von 800x600 Pixel

389,00 €*
Versand in 15 Minuten
Exchange Server 2019 User CAL
Microsoft Exchange Server 2019 User CALNutzer-CAL: Eine Nutzer-CAL berechtigt einen bestimmten Nutzer zur Verwendung einer beliebigen Anzahl von Geräten, wie z.B. Firmen-PC, privater PC, Mobiltelefon etc., von welchen er auf die Serversoftware zugreifen darf. Diesen Lizenztyp sollten Sie dann wählen, wenn ein Nutzer mit mehreren Geräten auf den entsprechenden Server zugreift und zum Beispiel neben seinem PC auch sein Smartphone nutzt, um E-Mails abzurufen oder ein Tablet als Zweitgerät einsetzt. Gleiches gilt, wenn den Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben wird, auch Ihre privaten Geräte zu nutzen und sich mit diesen im Netzwerk anzumelden.  

32,00 €*
Versand in 15 Minuten
Exchange Server 2016 Enterprise Device CAL
Device-CAL:Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Dieser Lizenztyp ist dann optimal, wenn an einem Gerät mehrere Nutzer arbeiten. Beispielsweise PCs an einer Hotelrezeption, PCs, die von einem Team abwechselnd eingesetzt werden, PCs aus einem PC-Pool etcDie Enterprise Device CAL Lizenz ist erforderlich für den Zugriff auf Enterprise-Leistungsmerkmale von Exchange Server 2016 wie Unified Messaging mit Voicemail-Funktion, Exchange Online Protection für den erweiterten Schutz vor Viren und Spam, integrierte Archivierungsfunktionalität und Schutz vor Datenverlust. Enterprise CALs setzen grundsätzlich eine Standard CAL voraus und können damit nur als Add-on lizenziert werden.

32,00 €*
Versand in 15 Minuten

Kunden kauften auch

Windows Server 2016 Device CAL
Geräte-CAL: Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Dieser Lizenztyp ist dann optimal, wenn von einem Gerät mehrere Nutzer aus arbeiten. Beispielsweise PCs an einer Hotelrezeption, PCs, die von einem Team abwechselnd eingesetzt werden, PCs aus einem PC-Pool etc.

19,00 €*
Versand in 15 Minuten
%
Tipp
Office 2016 Professional Plus
Mit Microsoft Office 2016 Professional werden Sie in ihrer Effizienz und ihrem individuellen Workflow durch hochqualitative Programme unterstützt - für ein einfaches, schnelles und strukturiertes Arbeiten. Mit dem neuen Office behalten Sie jetzt besser denn je zuvor die Übersicht über Ihre Arbeit und persönlichen Aufgaben. Notizen und Dateien schnell und einfach freigeben. Versenden Sie einen Link oder verwenden Sie die kostenlosen Office Web Apps, um Inhalte anzuzeigen und zu bearbeiten. Beginnen Sie einfach mit einer Vorlage und überarbeiten und verfeinern Sie Ihre Arbeit anschließend mit den professionellen Tools.  Individuell arbeiten.  Zeichnen Sie Ihre Ideen mit der Tastatur, dem Stift oder dem Touchscreen auf. Das Arbeiten mit Medieninhalten ist jetzt einfacher als je zuvor. Fügen Sie Bilder, Videos und Onlinemedieninhalte durch Ziehen und Ablegen in Dateien ein. Integrieren Sie Inhalte aus PDFs einfach direkt in Word   Word 2016 Ansprechende Dokumente erstellen und das Lesen genießen  Excel 2016 Mit leistungsfähigen Analysewerkzeugen wertvolle Einsichten gewinnen  PowerPoint 2016 Präsentationen ganz einfach und bequem entwerfen und vorführen  OneNote 2016 Notizen erstellen und verfügbar haben wo und wann Sie sie brauchen  Outlook 2016 Verwalten Ihrer E-Mails, Kontakte, Zeitpläne und Aufgaben  Publisher 2016 Erstellen professioneller und einprägsamer Publikationen Office Web Apps (Word, Excel, PowerPoint, OneNote) Office Web Apps (Word, Excel, PowerPoint, OneNote)  Access 2016 Schnelles Erzeugen von geschäftlichem Mehrwert mit browserbasierten Apps  Skype for Business Mehr Produktivität durch Instant Messaging und einfache Kommunikation und Zusammenarbeit mit HD-Videokonferenzen    Archivieren Sie E-Mails direkt aus Outlook ohne erforderliche PST-Dateien und legen Sie Aufbewahrungsrichtlinien fest, die E-Mails automatisch archivieren oder löschen. IT-Administratoren können das Compliance-Archiv und die eDiscovery zentral verwalten. Verhindern Sie den Verlust vertraulicher Daten über E-Mail mit Outlook-Richtlinientipps und dem Schutz vor Datenverlust von Exchange. Überprüfen Sie Arbeitsblätter in Excel mit der Arbeitsblattdiagnose "Inquire" auf Fehler und Inkonsistenzen, und zeigen Sie mithilfe des Arbeitsblattabgleichs Überwachungspfade an.  Systemanforderungen:   CPU: 1 GHz oder höher Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte (GB) RAM (32 bit); 2 Gigabytes (GB) RAM (64 bit) Festplatte: 3.0 Gigabytes (GB) verfügbar Display: DirectX10-fähige Grafikkarte und eine Mindestauflösung von 1024 x 576 Pixel .NET Version: 3.5, 4.0, oder 4.5 Browser: Microsoft Internet Explorer 8, 9, oder 10; Mozilla Firefox 10.x oder aktueller; Apple Safari 5 oder Google Chrome 17.x

129,00 €* 473,95 €* (72.78% gespart)
Versand in 15 Minuten
%
Tipp
Windows 10 Professional
Windows 10 Pro ist neu und dennoch vertraut, einfach zu bedienen und bietet eine Vielzahl neuer Funktionen, die es Ihnen erleichtern, den Überblick zu behalten, effektiv zu sein und die täglich anfallenden Aufgaben im Handumdrehen zu erledigen. Windows 10 Pro umfasst den gleichen Funktionsumfang wie Windows 10 Home, bietet allerdings einige hochwertige zusätzliche Ausstattungsmerkmale, die insbesondere für ambitionierte Privatanwender und Unternehmen interessant sind. Dazu gehören unter anderem Domänenanschluss, Datenverschlüsselung, Remotedesktopverbindungen und das Arbeiten mit virtuellen Maschinen. Neu und dennoch vertraut: Das Startmenü ist wieder da! Sie können die Größe verändern und es an Ihre Wünsche anpassen. Schnelles, flüssiges Arbeiten: Technologien wie InstantGo1 beschleunigen das Booten und das Aufwachen aus dem Ruhezustand. Cortana ist Ihre persönliche digitale Assistentin, die ständig dazulernt und Sie immer besser unterstützt. Sprache, Stift und Touch-Eingabe: Sie entscheiden, wie Sie am besten arbeiten können. Werden Sie effektiver: Großartige Apps, etwa Fotos, Karten, Mail und mehr, die auf all Ihren Windows-Geräten laufen, sind bereits vorinstalliert. Arbeiten Sie mit bis zu vier Apps gleichzeitig und legen Sie virtuelle Desktops an. Microsoft Edge: Schreiben und tippen Sie Ihre Kommentare direkt auf Webseiten und geben Sie die Notizen für Ihre Freunde frei. Zusätzlich in der Pro Version sind folgende Funktionen enthalten: Domänenanschluss: Sie können eine Verbindung zu einem domänenbasierten Netzwerk oder Azure Active Directory herstellen. Erweiterte Verschlüsselung: Verschlüsseln Sie Ihre Daten mit BitLocker und profitieren Sie von den erweiterten Sicherheitseinstellungen. Ihre Apps im Store: Windows 10 gestattet es Ihnen, Ihre ganz private App-Rubrik im Store anzulegen, um schnell auf die unternehmenseigenen Apps zugreifen zu können. Virtuelle Maschinen: Hyper-V ermöglicht es Ihnen, virtuelle Maschinen anzulegen, sodass Sie auf Ihrem PC mehrere Betriebssysteme gleichzeitig nutzen können. Downgrade-Rechte inklusive: Diese Lizenz umfasst Downgrade-Rechte auf Windows 8.1 Pro und Windows 7 Professional. Current Branch for Business: Sie können selbst entscheiden, wann zur Verfügung stehende Updates eingespielt werden.   Es handelt sich hierbei um eine Upgrade-Lizenz. Diese erfordert ein qualifizierendes Betriebssystem, beispielsweise Windows XP/7/8/8.1 Pro als Vorablizenz.   Systemanforderungen: CPU: 1 GHz (Gigahertz) oder schneller RAM: 1 GB (Gigabyte) für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplatte: 16 GB für 32-Bit- oder 32 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Anzeige: 800 x 600 Pixel    

59,00 €* 177,73 €* (66.8% gespart)
Versand in 15 Minuten