Über 12.000 Kunden
Garantiert auditsicher
Persönliche Beratung
Zahlung auf Rechnung

Windows Server 2016 Standard 2 Core Add-on

Windows Server 2016 Standard 2 Core Add-on
76,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Versand in 15 Minuten

    Lieferumfang: Lizenzrecht inkl. Lizenzschlüssel
    Version: 2016 Standard 2 core
    Bereitstellung: Downloadimage
    Sprache: deutsch, single Language - weitere Sprachen auf Anfrage
    Kundengruppe: gewerblich
    Zustand: Lizenz aus Wiedermarktung

    Für Ihre Sicherheit:
    auditsichere Volumenlizenzen von Unternehmen aus Wiedervermarktung geprüft von zertifizierten Microsoft Licensing Professional (SAM) Mitarbeitern.

    Bei S2 Software erhalten Sie:
    zertifizierte, sichere Lizenzübertragungsformulare zur rechtskonformen Übertragung. Diese Unterlagen werden in einem Audit benötigt.

Windows Server 2016 Standard (2 Core) ist das cloudfähige Server-Betriebssystem aus dem... mehr
Windows Server 2016 Standard 2 Core Add-on

Windows Server 2016 Standard (2 Core) ist das cloudfähige Server-Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Die Vernetzung von PCs und die Verwaltung solcher Netzwerke sowie die Bereitstellung von Daten und das Webhosting sind nur einige Aufgaben, für die Serversysteme in Ihrem Unternehmen genutzt werden können. 100% cloudfähig und aus Deutschland vertrieben.

Die hochwertige Windows Server 2016 Standard Version kommt mit vielen neuen Funktionen daher und bietet unter anderem ein neues Lizenzmodell, welches nun nicht mehr an den Prozessoren, sondern den Kernen bemessen wird. Die Windows Server 2016 Standard Edition eignet sich für Umgebungen mit niedriger Dichte oder nicht virtualisierte Umgebungen. Daher ist diese Edition auf Unternehmen ausgerichtet, die ausschließlich physische Server verwendet oder nur wenige virtuelle Maschinen nutzen.

    Neuerungen in Windows Server 2016 Standard 2 Core
  • Schneller: Gesteigerte Geschwindigkeit und Flexibilität durch die Nutzung von Cloud- Technologien
  • Hohe Sicherheit: „Zero-Trust“-Sicherheitsansatz zum Schutz des Systems vor aktuellen Bedrohungen
  • Belastbar: Failover-Clustering zur Steigerung der Belastbarkeit bei vorübergehenden Speicher- oder Netzwerkausfällen
  • Neue Server-Rollen und Rechte für eine sichere Verwaltung des Serversystems
  • Mehr Performance: Minimale Ausführung im Nano Server ohne grafische Nutzeroberfläche für mehr Performance und verringerte Wartungsvoraussetzungen
  • Windows-Container für die schnelle Anwendungsentwicklung bei maximaler Flexibilität

Hochwertige und stabile Infrastruktur mit Windows Server 2016 Standard 2 Core
Noch sicherer, innovativer und schneller: Das auf Windows 10 basierende Server-OS Microsoft Windows Server 2016 Standard bietet Ihnen mehr Stabilität, Sicherheit und Innovation für Ihre Infrastruktur und unterstützt Sie bei einem Wechsel in eine Cloud- Umgebung. Die verschiedenen integrierten Schutzebenen sorgen für die Absicherung Ihres Systems und aller darin befindlichen Daten. Zudem können Sie ganz einfach komplexe Netzwerke aufsetzen und Ihr eigenes Rechenzentrum entwickeln. Die Standard Edition bietet jedoch keine Shielded Virtual Machines, Software Defined Networking (SDN)-Funktionen und Storage Spaces Direct und Storage Replica. Diese Funktionen stehen ausschließlich mit der Windows Server 2016 Datacenter Edition zur Verfügung.

Neues Lizenzmodell erstmals bei Windows Server 2016 – Hohe Performance
Einfacher und günstiger: Bei den bisherigen Versionen gelten sowohl die Standard- als auch die Datacenter-Lizenz für je zwei physische CPUs. Beim neuen Lizenzmodell fand ein Wechsel von einer Pro-CPU- zu einer Pro-Core-Lizenzierung statt. Es wird davon ausgegangen, dass ein Server über mindestens 8 Kerne pro Prozessor und insgesamt mindestens zwei Prozessoren verfügt, also insgesamt 16 Kerne. Pro Server sind 16 Cores dann das Minimum, pro CPU müssen mindestens 8 Cores lizenziert werden. Somit bleiben die Lizenzkosten für Server mit bis zu 4 Prozessoren und bis zu 8 Kernen identisch. Besser ausgestattete Server müssen mit weiteren Lizenzen aufgerüstet werden. Die ergänzenden Lizenzen sind in den Schritten zu je 2, 4 und 16 Cores erhältlich.

Systemanforderungen:

CPU: mind. 1,4 Ghz-64-bit Prozessor, Kompatibel mit x64-Anweisungsset, Unterstützt NX und DEP, Unterstützt CMPXCHG16b, LAHF/SAHF und PrefetchW, Unterstützt SLAT (Second-Level Address Translation) (EPT oder NPT)
RAM: 512 MB, (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“), ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie
Festplatte: Mind. 32 GB, Computer mit mehr als 16 GB RAM erfordern einen größeren Speicherplatz für Auslagerungen, Ruhezustand und Sicherungsdateien.
Anzeige: Grafikgerät und Monitor mit Unterstützung für Super-VGA (1024 x 768) oder eine höhere Auflösung

Zufriedene Kunden sagen über uns:

Schnelle Lieferung, einfache Installation, guter Service.

Schnelle Abwicklung, innerhalb von Minuten. Problemlose Aktivierung des Betriebssystems.

Kaufabwicklung sehr professionell, schnell und Installation problemlos, Kundenservice direkt erreichbar und freundlich

Rechtliche Informationen zum Produkt erfahren. mehr
Rechtliche Informationen

Für Ihre Sicherheit:
a) auditsichere Volumenlizenzen aus Wiedervermarktung geprüft von zertifizierten Microsoft Licensing Professional (SAM) Mitarbeitern.

Bei S2 Software erhalten Sie:
zertifizierte, sichere Lizenzübertragungsformulare zur rechtskonformen Übertragung. Diese Unterlagen werden in einem Audit benötigt.

Wir wählen den für Sie wesentlich sichereren Weg:

  1. Dokumente: Zunächst erhalten Sie alle für einen juristisch einwandfreien Lizenztransfer notwendigen Dokumente (Rechnung, Lieferschein, Lizenzübertragsformular und weitere Bestätigungen, dass die Lizenzen EuGH-konform sind bzw. immer der aktuellen Rechtsprechung gültig sind).
  2. Audit: Wir garantieren Ihnen, Sie in einem ggfs. stattfindenden Audit kostenlos zu unterstützen. Sollte Microsoft in einem solchen Audit erklären, dass Sie die Lizenzen nicht nutzen dürfen, würden wir in dem Fall die Lizenzen zurücknehmen und den vollen Kaufpreis erstatten.
  3. Erklärung: Für Sie besonders interessant, Wiedervermarktete Volumenlizenzen besitzen die gleichen Rechte, wie beim Ersterwerber. Bitte beachten Sie, dass eine Portierung dieser Lizenzen in das Kundenportal Microsofts (VLSC) technisch nicht möglich, rechtlich auch nicht erforderlich ist.

Lizenzfragen stellen Sie bitte an: recht@s2-software.de oder +49 26 74 – 7 86 99 77

Informationen zum Versand mehr
Informationen zum Versand

Versand
a) Nach der Bestellung erhalten Sie insgesamt 3 Emails.

  1. Auftrag: Hier finden Sie Ihre Auftragsunterlagen
  2. Downloadinformationen: Hier finden Sie alle Informationen zum Download nebst Passwort für den Download Ihrer erworbenen Softwarelizenz
  3. Lizenzübernahmebestätigung: Hier finden Sie die Lizenzübertragungsformular, dass Sie in einem Audit benötigen. Hier finden Sie auch Ihren Lizenzschlüssel zur Aktivierung der Software.

So geben Sie den Lizenzschlüssel Ihres Office Produktes ein:
https://www.s2-software.com/versandinformationen

Lizenzfragen stellen Sie bitte an: info@s2-software.de oder +49 26 74 – 7 86 99 77

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Windows Server 2016 Standard 2 Core Add-on"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter
Sichern Sie sich 10,00% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung – Zusätzlich bekommen Sie die neusten Updates und besten Schnäppchen direkt als Erster zugeschickt. Jetzt eintragen und ordentlich sparen.
  • Beliebt: über 12.000 Kunden
  • Garantiert auditsicher - Die Lizenzen sind original und bestehen jede Prüfung
  • Persönliche Beratung durch Software-Profis
  • Sicher: Zahlung auf Rechnung